Sonnenblumen auf dem Balkon – so geht´s

Jetzt im Sommer ist es draußen am schönsten. Im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon lassen sich die warmen Sonnenstrahlen und der wolkenlose Himmel wunderbar auskosten. Perfekt, wenn dort auch die Umgebung gute Laune verbreitet: Mit fröhlichen Farben, gemütlichen Stühlen und schönen Pflanzen. Ganz oben auf der Beliebtheitsskala: die Sonnenblume!

Let´s Gartenparty: Einfache Deko mit Kalanchoë

Die Sonne lacht, die Blumen blühen und jeder ist gut gelaunt: Es gibt doch auch nichts Schöneres, als nach draußen in das eigene Grün zu gehen und mit Familie und Freunden das herrliche Wetter zu genießen. Was würde zu einer Feier unter freiem Himmel besser passen, als sommerliche, fröhliche Farben? Dekorationen mit bunten Lampions, bedruckten…

Begrünte Hinterhöfe mit Pflanzmodulen

Vielerorts werden Hinterhöfe seit Jahren vernachlässigt. Doch in Zeiten von Urban Gardening wird auch der Raum hinter Wohnhäusern neu entdeckt. Die vom Straßenlärm geschützten Höfe lassen sich als Privat- oder Gemeinschaftsgärten nutzen, sind aber auch für Büros, Coworking Space und Dienstleistungsgewerbe interessant.

Heizen im Freien

Wenn die Abende abkühlen, helfen Heizstrahler, sommerliche Temperaturen auf die Terrasse zurück zu bringen. So steht gemütlichen Abenden und herbstlichen Gartenfesten nichts im Wege. Hier erfahren Sie, welche Heizmethoden wahre Energiefresser sind und bei welchen Geräten sich die Anschaffung lohnt. 

Goji, Saskatoon, roter Holunder: Superfood aus eigener Ernte

Als „Superfood“ bezeichnet man heute Nahrungsmittel aus aller Welt, die besonders viele Vitamine und andere gesundheitsförderliche Inhaltsstoffe enthalten. Chiasamen, Goji, Matchatee und Ginseng, Stevia, Spirulina und roher Kakao – in ihren Herkunftsländern werden sie seit Jahrhunderten als Gewürze, Nahrungs- und Heilmittel verwendet.

Hängendes Kräuterregal selbstgemacht

Gute Aussichten für die Kräuterküche: Das hängende Kräuterregal eignet sich ideal zum Gedeihen von Thymian, Basilikum und Co. Und das Beste: Es ist leicht selbst gemacht!

Selbstgemacht: Dreieckstisch für den Balkon

Was gibt es Schöneres als einen lauen Sommerabend auf dem Balkon zu verbringen? Ob den wohlverdienten Feierabend ganz gemütlich mit einem guten Buch oder einen freien Tag gesellig mit Freunden genießen – mit dem praktischen Tisch ist immer ein Plätzchen frei. Durch die Dreiecksform passt er in jede Ecke und schafft so auch auf kleineren Balkonen ausreichend Abstellfläche für Gläser, Sonnenbrille und den Lieblingsroman.

Jetzt geht`s wieder los: Tomaten und Paprika aus eigener Balkonernte

Gemüse und Obst anbauen, den Pflanzen beim Wachsen zusehen, sie pflegen und schließlich die Früchte ernten: Viele Hobbygärtner legen heute wieder einen Nutzgarten an – auch auf dem Balkon oder der Terrasse. Hier lassen sich viele Gemüsesorten und Früchte in Töpfen und Kübeln ziehen. So pflanzen Sie das Balkongemüse an.

Gartengrill selbst bauen

Raus aus der Wohnung, rein in den Garten: In vielen Haushalten läuft der Grill schon seit den ersten warmen Frühlingstagen auf Hochtouren. Auf der Gartenterrasse, mit einem kühlen Getränk in der Hand und brutzelnden Würstchen auf dem Rost – da passen Einweggrills und klapprige Zehn-Euro-Modelle nicht zum Wohlfühlambiente. Wer öfters grillt, für den lohnt sich…

Der eigene Kräutergarten

Salbei, Thymian oder Rosmarin – nicht nur Profiköche bevorzugen frische Zutaten aus der Natur. Längst haben aromatische Gewürze die heimischen Fensterbänke, Balkone und Gärten erobert. Denn Kräuter selbst anzubauen, ist gar nicht so schwer. (Foto: CMA)

Gärtnern auf dem Balkon

Gärtnern liegt im Trend – doch nicht jeder wohnt in einem Haus mit Garten. Während die einen auf den Schrebergarten ausweichen, erstrahlt die Gartenoase woanders auf dem Balkon oder der Terrasse. Hyazinthen und Krokusse blühen im Balkonkasten, Gemüse und Obst im Kübel – vorausgesetzt man beachtet die Pflanzregeln. 

Neue Gartenmöbel: Wohnen im Freien

Ein Kurzurlaub im Garten gefällig? Dies wird diesen Sommer leichter denn je. Denn die neuen Gartenmöbel versprechen Großartiges: Sie sind so gemütlich wie das Sofa im Wohnzimmer und bieten viel mehr Platz für die Erholung zu zweit.

Obst auf dem Balkon ernten

Geht nicht, gibt´s nicht! Wer einmal angefangen hat, auf kleinem Raum zu gärtnern, der macht ganz erstaunliche Erfahrungen. Die Pflanzen wachsen einem förmlich ans Herz und erwecken Glücksgefühle. Ihre Versorgung und Pflege ist unsere Erholung.