Bodenbelag ausbessern: Olivenöl für das Laminat, Wasser für den Teppich

Parkett und Laminat, Teppich oder PVC: Die heutigen Böden sind robust, nach Jahren in Gebrauch zeigen sich dennoch Abnutzungsspuren und mitunter auch kleine Schäden. Dellen, Risse oder verkratzte Oberflächen können durch Möbelrücken, heruntergefallene Gegenstände oder einfach ein paar Steinchen unter der Schuhsohle entstehen. Um diese Makel wieder zu beheben, müssen Bewohner den Bodenbelag nicht immer…

Fliesen für den Boden: Traditionelle Muster liegen im Trend

Wer im Flur, im Bad oder Küche traditionelle Zementfliesen verlegt, sorgt für einen Blickfang auf dem Boden. Denn mit ihrem farbenfröhlichen Mustern geben die Fliesen dem Raum schnell eine ganz eigene, wohnliche Atmosphäre. Die abgebildeten, handgefertigten Zementfliesen stammen alle aus Spanien, genauer gesagt Andalusien. 

Exotische Bodenbeläge

Kork, Linoleum und Bambus sind besonders umweltfreundliche Bodenbeläge: Sowohl die Rinde der Korkeiche, die Bestandteile des Linoleums, als auch die Holzfasern des Bambus sind nachwachsende Rohstoffe.