Italien: Parma feiert seinen beliebten Schinken

Das Prosciutto-Festival in Parma findet dieses Jahr am 1. bis 4. September statt. Hier dreht sich alles rund um den berühmtesten aller italienischer Schinken, den Parma-Schinken. Auf dem Programm stehen mehrtägige Degustationen, kulturelle und kulinarische Veranstaltungen sowie Sport- und Musikevents für Kinder und Erwachsene.

Umbrien: Wissenswertes für Insider

Die italienische Region Umbrien ist eine Schatzkiste voller Geschichten. Neben der reichen Geschichte mit historisch und kulturell bedeutsamen Orten wie Assisi birgt das „grüne Herz Italiens“ eine Fülle an interessanten und charmanten Geheimnissen. Hier ein paar Insider-Tipps für Ihre nächste Reise.

Sterzing und Gossensass: Südtirol für Kulturwanderer

Kaiser und Könige, Händler und Wanderer – die Stadt Sterzing und der benachbarte Kurort Gossensass sind schon seit hunderten von Jahren Orte zum Ankommen, Verschnaufen und Weiterreisen, über den Brenner in Richtung Norden und durch das Eisacktal weiter in den Süden.

Mit Genuss unterwegs: Gourmet-Reisen in Italien

Schnitzel und Pommes sind nichts für anspruchsvolle Urlauber. Sie entscheiden sich lieber für landestypische Spezialitäten. Reise-Spezialisten haben spezielle Touren für Feinschmecker im Programm. Auf diesen Gourmet-Reisen kosten sie traditionelle Speisen, stehen selbst mit den Küchenchefs am Herd oder besuchen die Produzenten von Wein, Käse und Olivenöl.

Februar: Umbrien feiert einen Monat lang Valentinstag

Rosen, Romantik, Liebesschwüre: Während hier nur der 14. Februar als Valentinstag gefeiert wird, verlängert die umbrische Stadt Terni die Feierlichkeiten. Im ganzen Februar 2016 gibt es Veranstaltungen rund um die Liebe und den Heiligen Valentin.

Schön und kaum bekannt: 5 Inseln in Südeuropa

Ägaden, Šipan, Porto Santo – noch nie gehört? Dann wird es höchste Zeit. Die südeuropäischen Inseln sind echte Entdeckerziele und das nur wenige Flugstunden von uns entfernt. 

Neue Gourmet-Adresse im Belgischen Viertel: Pure White Food Club

Gastronom Cristiano Rienzner hat im Pure White Foodclub in der Brabanter Straße 48 ein weiteres Restaurant in Köln eröffnet. Eine offene Küche ist Teil des Konzepts, ebenso wie ein kreativer Mix aus der klassischen italienischen Küche bis hin zu asiatischen Gerichten. Vitello Tonné, das echte Vitello Tonnnato in seiner puren Form mit gegrilltem Jack O’Shea Filet, oder Risotto mit Burrata, Taggiasca-Oliven…