Selbstgemacht: Aufbewahrung für Badutensilien

Im Badezimmer müssen viele Utensilien wie Haarbürsten, Rasierer, Wattepads und Kosmetik übersichtlich verstaut werden. In dem selbstgebauten Badregal aus Einmachgläsern und Schlauchschellen sind die wichtigsten Badutensilien platzsparend untergebracht und trotzdem schnell greifbar, wenn man sie braucht. 

Upcycling mit Farbresten

Upcycling für Beginner: Eine alte Korbtasche und diese unifarbenen Kerzen werden mit Farbresten noch mal zum echten Hingucker. Am besten eignen sich umweltfreundliche Buntlacke und Reste von abgetönten Dispersionsfarben. Wie schnell das Upcycling funktioniert, lesen Sie hier.

Let´s Gartenparty: Einfache Deko mit Kalanchoë

Die Sonne lacht, die Blumen blühen und jeder ist gut gelaunt: Es gibt doch auch nichts Schöneres, als nach draußen in das eigene Grün zu gehen und mit Familie und Freunden das herrliche Wetter zu genießen. Was würde zu einer Feier unter freiem Himmel besser passen, als sommerliche, fröhliche Farben? Dekorationen mit bunten Lampions, bedruckten…

Der Garten ruft: Jetzt geht’s wieder los!

Wer in diesen Tagen aufmerksam durch Parks und Gärten spaziert, kann die ersten Frühlingsboten schon entdecken. Frühling liegt in der Luft und der Garten lockt seine Besitzer wieder ins Freie. Wer sich jetzt um Schnitt, Pflege und Pflanzung kümmert, dessen Grün wird sich im Sommer von seiner besten Seite zeigen.

Hängendes Kräuterregal selbstgemacht

Gute Aussichten für die Kräuterküche: Das hängende Kräuterregal eignet sich ideal zum Gedeihen von Thymian, Basilikum und Co. Und das Beste: Es ist leicht selbst gemacht!

Mit Lack und Farbe: Kreative Tafelwände selber machen

Ob Hochzeitsfeier oder Geburtstagsparty, Küche, Garten oder Kinderzimmer: Selbst gemachte Tafeln und mit Tafelfarbe gestaltete Deko-Objekte sind ein echter Hingucker zu nahezu jedem Anlass. Das Schöne dabei: Tafelfarben und -Lacke haften auf Holz, Tapete, Porzellan und anderen Untergründen. Selbst für den Laien ist die Farbe mit ein wenig Übung leicht zu verarbeiten. Ein paar Tipps…

Tape it: Wand-Diamant aus Tapestreifen

Frisch in die neue Wohnung eingezogen und die Wände sind noch kahl? Ein Tape-Art-Diamant in 3D-Optik bringt den Raum zum Funkeln und sorgt für staunende Blicke. Besonderer Clou: Der Diamant verläuft um eine Raumecke, so entsteht ein dreidimensionaler Effekt. Mit den passenden digitalen Messwerkzeugen und schwarzem Tapeband werden DIY-Fans zu Künstlern und Wohnräume zu Schmuckstücken.

Gartentipi für kleine Indianer

Ein grünes Hauptquartier für kleine Abenteurer: In dem selbst gebauten Tipi aus eingepflanzten Weidenruten lässt es sich wunderbar verstecken, Indianer spielen und Abenteuer erleben. Mit ein paar einfachen Handgriffen und den richtigen Gartenwerkzeugen ist das Gartentipi in wenigen Stunden errichtet.

Selbstgemacht: Dreieckstisch für den Balkon

Was gibt es Schöneres als einen lauen Sommerabend auf dem Balkon zu verbringen? Ob den wohlverdienten Feierabend ganz gemütlich mit einem guten Buch oder einen freien Tag gesellig mit Freunden genießen – mit dem praktischen Tisch ist immer ein Plätzchen frei. Durch die Dreiecksform passt er in jede Ecke und schafft so auch auf kleineren Balkonen ausreichend Abstellfläche für Gläser, Sonnenbrille und den Lieblingsroman.

Tape Art: Kunstwerke mit dem Klebeband

Kleben statt Malen oder Zeichnen: Ein neuer Trend der Street Art-Künstler hält nun auch in unseren vier Wänden Einzug. Denn das hierfür verwendete Klebeband ist bunt, geruchlos und leicht angebracht. Selbst große Flächen können damit in kurzer Zeit gestaltet werden. Und das ganz einfach mit dem Cutter. Die Möglichkeiten sind hier schier unbegrenzt: von grafischen…

Upcycling: Wohnideen der Designer selbermachen

Beim Upcycling bekommen Abfallprodukte einen neuen Nutzen. Kreative Accessoires und stylische Möbel entstehen mit ein bisschen handwerklichen Geschick. Ihre Herkunft lässt sich dennoch weiterhin erahnen.

Stuhl-Garderobe: originell und leicht nachzubauen

Ein Trend von internationalen Einrichtungsmessen erhält jetzt auch Einzug in die Studenten-Bude. Denn aus ein paar alten Stühlen vom Flohmarkt entsteht leicht eine praktische Garderobe für Klamotten und Accessoires. Ein trendiger Hingucker im Retro-Stil!