Maspalomas Dünen und ihre Geschichte

Sahara-Sand und Hügelketten, die bei jedem Windstoß ein neues Bild in die Landschaft zeichnen: Auf Gran Canarias größter Dünenlandschaft in Maspalomas fühlt man sich in die Wüste versetzt. Mit einem Unterschied: Nach dem Areal eröffnet sich ein kilometerlanger Strand – ein Traum für jeden Badeurlauber, Jogger und Spaziergänger.

Inselurlaub auf La Palma und El Hierro

La Palma, für viele die schönste der Kanaren, und das ruhige El Hierro sind wahre Naturschönheiten. Zerklüftete Bergketten, tiefe Schluchten und unzählige Täler ziehen sich von den Bergen bis zum Meer – ideal für Romantiker, Abenteurer und Wanderfreunde. Hier einige Tipps.

Wanderparadies Teneriffa

Die meisten Menschen bringen Teneriffa ausschließlich mit Sonne, Meer und Badeurlaub in Verbindung. Dabei hat gerade die Größte der Kanarischen Inseln so viel mehr zu bieten. Die Landschaft ist extrem abwechslungsreich: Der trockene Süden mit seinen schönen Stränden. Der grüne Norden, der auf Grund der an den Bergen hängenden Passatwolken genügend Feuchtigkeit erhält und somit…

Kapverden – Inselhopping vor Afrika

Auf den Kapverden, dem Inselarchipel vor der afrikanischen Küste, geht es noch gemächlich zu. Wer sich darauf einlässt, kann Einiges erleben. 

Reiches Kulturerbe, abenteuerliche Vulkanhöhlen und die beste Küche der Azoren: Die Insel Terceira zählt zu den Geheimtipps des Archipels

Fernab des Massentourismus mitten im Atlantik zählen die Azoren zu den letzten Naturparadiesen – und das weniger als fünf Flugstunden von Deutschland entfernt. Die neun Inseln vulkanischen Ursprungs sind wie geschaffen für erholsamen Aktivurlaub und begeistern mit ihrer Vielfalt, wodurch das Reisen von Insel zu Insel zur spannenden Freizeitgestaltung wird. Terceira ist eine von ihnen,…

Sterzing und Gossensass: Südtirol für Kulturwanderer

Kaiser und Könige, Händler und Wanderer – die Stadt Sterzing und der benachbarte Kurort Gossensass sind schon seit hunderten von Jahren Orte zum Ankommen, Verschnaufen und Weiterreisen, über den Brenner in Richtung Norden und durch das Eisacktal weiter in den Süden.

Porto Santo: Madeiras Nachbarinsel bezaubert mit Traumstrand

Porto Santo zählt noch zu den Geheimtipps unter den Badeferienzielen. Die Insel im Atlantik mit ihrem neun Kilometer langen Strand aus feinem, kuscheligem Sand ist das ideale Ziel zum Sonnen und Erholen. Und wer seinen Urlaub lieber aktiv gestalten will, findet hier beste Bedingungen zum Surfen, Tauchen, Golfen und Mountainbiken. Der Reisespezialist bietet von Mai…

El Pris und Mesa del Mar im Nordosten von Teneriffa

Nördlich von Tocoronte liegen die beiden Fischerorte El Pris und Mesa del Mar. Da in die Dörfer nur zu unregelmäßigen Zeiten ein Bus durchfährt, beschloss ich die sie mit dem Auto anzufahren. Ein Erlebnisbericht weit im Nordosten Teneriffas.

Asturiens Naturschönheiten

An der asturischen Küste im Golf von Biskaya versteckt befinden sich einzigartige Naturdenkmäler, die die relativ unbekannten und wahren Schmuckstücke der sogenannte „Grünen Küste“ sind.